Suchbegriff

Herzlich willkommen in meiner Küche.

Sylvies Küche Food Blog

Mein Name ist Sylvia und ich wohne in Baden-Baden – eine der schönsten Städte Deutschlands.

Kochen und Backen sind seit vielen, vielen Jahren meine große Leidenschaft. Ich probiere gern immer neue Rezepte und Ideen aus.

Leider sah man mir das auch mit der Zeit an. Dann gab es „dieses eine Foto“. Ich war so geschockt, dass ich mir schwor, niemals wieder so auszusehen. Vorher habe ich mir selbst vorgemacht, dass das alles ja gar nicht so schlimm aussieht und wenn man weite, luftige Sachen trägt…

 

Kochen und Backen – frisch und lecker!

Der erste Schritt war, mir die App YAZIO auf mein Telefon zu laden, um zunächst einfach nur einmal Kalorien zu zählen, die ich täglich zu mir nahm. Damit kam das böse Erwachen. Der Sommertraum aus Käse, Schinken, Salami, Oliven und Baguette stellte sich ganz schnell als Alptraum heraus.

Es mussten Alternativen her. In meinem Blog möchte ich euch einige der Rezepte vorstellen, die mir beim Abnehmen von rund 25 Kilogramm geholfen haben.
Natürlich nicht nur solche, denn einen Cheatday sollte man sich auch ab und zu einmal gönnen.

 

Wie ich zur Food-Bloggerin wurde?

Ich habe mit meinem Food-Blog einen lang ersehnten Wunsch erfüllt bekommen – von meinem Mann! Ich vermute ja, er amüsiert sich seit langer Zeit heimlich köstlich über meine Kochleidenschaft und meine Experimentierfreudigkeit in der heimischen Küche. Zu meinem Geburtstag überraschte er mich mit diesem Blog – und ich konnte mit meinen Ideen aus der Küche loslegen.

Ein paar unnütze Fakten über mich:

  • Beide Ringfinger sind länger als die Zeigefinger der jeweiligen Hand.
  • Orange ist meine absolute Lieblingsfarbe, während mir Orangen überhaupt nicht schmecken.
  • Ich bin im Team Gemüse. Obst mag ich eigentlich nur in oder auf Kuchen.
  • Ich habe NIE die passenden Schuhe. Entweder sind sie zu hoch, zu flach oder haben die falsche Farbe. Deshalb:
  • Habe ich (sehr viel) mehr Schuhe als Handtaschen.
  • Wenn ich allein Auto fahre muss ich immer sehr laut mitsingen. Es spielt dabei überhaupt keine Rolle, welche Musik gerade im Radio kommt. Erstaunlich finde ich nur, dass ich auch Texte von Liedern auswendig kenne, die ich gar nicht mag.
  • Ich kann immer mit einer Songzeile von “Die Ärzte” kommentieren oder antworten. Sehr zum Leidwesen meines Mannes.
  • Ich könnte stundenlang im Garten sitzen und unserer Hausamsel “Urschel” bei ihrer “Arbeit” zuschauen.
  • Ich bin ein absoluter Frühaufsteher und brauche niemals einen Wecker.

 

Über euer Feedback zu meinen Rezepten würde ich mich sehr freuen.

Gerne könnt ihr mir bei Fragen und Anregungen zu meinen Rezepten und meinen Küchentipps auch eine E-Mail schreiben. Ich versuche, diese möglichst rasch zu beantworten.

Sylvies Küche  ❤  Bilder aus der Küche  ❤  Sylvies Food Blog